Die Fotografie ist für mich Leidenschaft, Erfüllung, Kreativität, Unternehmung und noch viel mehr als das. Schon in meiner Kindheit fotografierte ich gerne, verlor sie und fand sie vor einigen Jahren wieder.

Mittlerweile ist ein Leben ohne Fotografie, ohne meine Kamera nicht mehr vorstellbar. Es macht mir Freude, trotz mancher Schwierigkeiten, für das Fotografieren untwegs zu sein, Sport, Menschen und mehr für die Ewigkeit auf einem Bild festzuhalten und schöne Erinnerungen zu schaffen.

Dabei lerne ich auch ständig dazu und entdecke Neues. So bin ich mit meinen 34 Jahren und meiner geliebten Miezekatze beineahe täglich “bewaffnet” mit meiner Kamera im Frankfurter Raum unterwegs.